EX Müllkippe

 

Hinter dem Werksgelände (vorbei am Stahlfeinguß) befindet sich die ehemalige Müllkippe von Buderus und Hirzenhain, die bis in die 80er Jahre genutzt wurde. Paradox, dieses Gelände hat man zuwachsen lassen, und wird heute als Naturschutzgebiet ausgewiesen.

Vor dem Hügel befinden sich die Bunker, zum Schutz vor Luftangriffe, im II.-Weltkrieg.

Hier einer der ehemaligen Eingänge, der nach 1995 zugemauert wur-de.

Anlaß dafür war eine Aktion des Ev.Pfarrer Patzelt, der ein Buch über die Gräueltaten der Nazi’s herausbrachte, mit dem Titel: Das mit den Russenweibern ist erledigt.” Im März 1945 wurden 87 Kriegsgefange-nen noch eiskalt erschossen. 3 Tage später rückten die Amerikaner ein. Ein VHS-Film wurde ebenfalls zur Problematik gedreht.          Das Material ist bei der ev. Kirchengemeinde in Hirzenhain erhältlich.

6.12.06 12:41

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL